German 15

Download e-book for iPad: Ägyptische Magie und ihre Umwelt by Andrea Jördens

By Andrea Jördens

ISBN-10: 3447103167

ISBN-13: 9783447103169

English precis: in line with historic figuring out, magic amounted to way over only a jumble of esoteric practices and rituals that have been essentially used for one's personal profit and to the detriment of others. as a substitute magic could be noticeable as encompassing all non secular job past institutionalized cult ritual.



this can be additionally proven to be the case within the twelve essays contained during this quantity, that are the made from an exhibition titled Ägyptische Magie im Wandel der Zeiten (Egyptian magic during the ages), held within the spring of 2011 to mark the go back of an extended misplaced Heidelberg magic ebook. Now accelerated to incorporate views from past Egypt, the time span coated through the contributions during this quantity levels from the emergence of writing in Mesopotamia and historic Egypt as much as the Coptic talking interval of the overdue center a long time. assessment articles offer an impact of magic in Mesopotamia and the close to East in addition to within the overdue interval of historical Egypt. There also are topical contributions which concentrate on the fields within which magic used to be used, corresponding to the safeguarding of tombs, safety opposed to snakes and scorpions, medication and so much in particular in pursuit of sexual objectives. Egyptian and Greek papyri, in addition to magic spells written in Coptic which usually contained drawings, show tense kinds and types of either benign and destructive powers. Magical components within the New testomony also are tested, in addition to the large box of numerical symbolism.

~ German description: Dem antiken Verständnis nach struggle Magie weit mehr als nur ein Sammelsurium esoterischer Praktiken und Rituale, die vor allem zum eigenen Nutzen und zum Schaden anderer eingesetzt wurden. Vielmehr sind darunter alle religiösen Handlungen jenseits der institutionalisierten Kultaus|bung zu fassen.



Dies zeigen auch die zwölf Aufsätze, die aus der im Fr|hjahr 2011 anlässlich der R|ckkehr eines lange vermissten Heidelberger Zauberb|chleins organisierten Ausstellung Ägyptische Magie im Wandel der Zeiten hervorgingen. Nunmehr um eine ausserägyptische Perspektive erweitert, reicht der zeitliche Rahmen der Beiträge in diesem Band von den Anfängen der Schriftlichkeit im Zweistromland und dem Alten Ägypten bis tief in das koptischsprachige Mittelalter hinein. Überblicksartikel vermitteln einen Eindruck von Magie in Mesopotamien und im Vorderen Orient sowie im spätzeitlichen Ägypten. Daneben stehen thematische Beiträge zu solchen Bereichen, in denen guy sich bevorzugt magischer Mittel bediente, so beim Schutz der Grabstätte, bei der Abwehr von Schlangen und Skorpionen, im medizinischen Bereich und mit besonderer Energie bei der Verfolgung sexueller Ziele. Ägyptische und griechische Papyri, aber auch die gern mit Zeichnungen verbundenen koptischen Zaubertexte f|hren eine beunruhigende Vielfalt und Gestalt hilfreicher oder schädlicher Mächte vor Augen; magische Elemente im Neuen testomony kommen ebenso zur Sprache wie das breite Feld der Zahlensymbolik. Aus den hier erstmals systematisch zusammengestellten Magica der Heidelberger Papyrussammlung wird zugleich die grosse Rolle deutlich, die die Überlieferungslage f|r unsere Kenntnis all dessen spielt.

Show description

Read or Download Ägyptische Magie und ihre Umwelt PDF

Best german_15 books

Download e-book for iPad: Wenn Würde zur Ware verkommt: Soziale Ungleichheit, Teilhabe by Rolf Keicher, Stefan Gillich

​In diesem Band werden die Zugangsschwierigkeiten von Menschen zum allgemeinen Wohnungsmarkt aufgezeigt. Dieser hat von sich aus kein Interesse an einer Wohnungsversorgung für alle und gehorcht anderen Gesetzen. Ohne Wohnung leben zu müssen heißt nicht nur, grundlegender Rechte beraubt zu sein, sondern sich vielfältiger Vorurteile erwehren zu müssen.

Download e-book for iPad: Sushi: für Wiss- und Bissgierige by Ole G. Mouritsen (auth.)

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Sushi von einer eher exotischen Speise hin zu einer weltweit bekannten Speise entwickelt. Der Däne Ole G. Mouritsen hat sich über viele Jahre sich als Wissenschaftler und Hobbykoch ein ungeheures Wissen über Sushi angeeignet, deren interessanteste und faszinierendste Facetten er in diesem Buch zusammengetragen hat.

Download PDF by Uwe Wolfradt, Elfriede Billmann-Mahecha, Armin Stock: Deutschsprachige Psychologinnen und Psychologen 1933–1945:

Mehr als three hundred Kurzbiographien mit Werkbezug geben über eighty Jahre nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten Aufschluss über Psychologinnen und Psychologen, die von dem damaligen politischen und gesellschaftlichen Wandel betroffen waren. Einige wurden aufgrund ihrer Herkunft oder politischen Überzeugung in die Emigration gezwungen und mussten unter schwierigsten Bedingungen in der Fremde ein neues Leben aufbauen.

New PDF release: Untersuchung der Profitabilität von IT-Lösungen: Eine

Im Kontext eines zunehmenden Wettbewerbs auf dem IT-Lösungsmarkt untersucht Alexander Herzfeldt Einflussfaktoren auf die Profitabilität von IT-Lösungen aus Anbietersicht. Dazu entwickelt er zunächst ein Lebenszyklusmodell zur Bestimmung des Leistungsumfangs von IT-Lösungsangeboten. Dieses dient als Grundlage für die Erarbeitung eines Kostentreibermodells, das Kostentreiber im Hinblick auf die Eigenschaften der IT-Lösung selbst, anbieter- und kundenseitige Kostentreiber sowie Unsicherheitstreiber umfasst.

Additional resources for Ägyptische Magie und ihre Umwelt

Sample text

MEYER – SMITH, Ancient Christian Magic = M. MEYER – R. SMITH, Ancient Christian Magic. Coptic Texts of Ritual Power, San Francisco 1994. MEYER, Mary & the Angels = M. MEYER, The Magical Book of Mary and the Angels (P. Heid. inv. Kopt. F. 9), Heidelberg 1996. MÖßNER – NAUERTH, ‘Bildmagie’ = T. MÖßNER – C. NAUERTH, ‘Bildmagie und ihr Fortwirken’, Begleitbroschüre, 28-36. NAUERTH, Karara = C. NAUERTH, Karara und El-Hibe. Die spätantiken (‘koptischen’) Funde aus den badischen Grabungen 1913-1914, Heidelberg 1996.

46-49 mit Teilen aus Χ; inv. G 1264 a-e recto = fr. 50-54 sowie 1265 a-e recto = fr. 55-59 mit Teilen aus Ψ. Nicht mehr sicher zuzuordnen sind inv. G 1266 a-z recto = VHP IV 2 fr. 60-84 sowie insgesamt 84 unter inv. G 1267 und G 1268 inventarisierte Kleinstfragmente. 122 P. Heid. inv. G 1260 recto, edd. HAGEDORN – HAGEDORN, ‘Iliasfragmente’, 216 ff. Nr. 3, mit Ilias Θ 153-167 (zu P 7) [TM 61237]. © 2015, Otto Harrassowitz GmbH & Co. 125 In ihrer zeitlichen Verteilung unterscheiden sich die Homerpapyri hingegen eklatant von den Heidelberger Magica: Außer P 7 und P 12 wird noch ein weiterer Zeuge in (früh-)ptolemäische Zeit gesetzt; ein anderer datiert aus dem ersten Jahrhundert vor oder nach Christus; ein dritter aus flavischer Zeit; ein vierter aus dem II.

Auch wenn die Gründe hierfür weiterhin im dunkeln liegen, wird man aber vielleicht auch für die Ptolemäerzeit noch nicht alle Hoffnung fahren lassen müssen. 140 Mit weiteren Parallelen MEYER, Mary & the Angels, 2. 141 So schon PREISENDANZ, Papyrusfunde, 91; vgl. auch BRASHEAR, ‘Papyri’, 3401 ff. mit weiteren Hinweisen und Literatur sowie zuletzt eingehend J. DIELEMAN, Priests, Tongues, and Rites. The London-Leiden Magical Manuscripts and Translation in Egyptian Ritual (100-300 CE), Leiden – Boston 2005, bes.

Download PDF sample

Ägyptische Magie und ihre Umwelt by Andrea Jördens


by Daniel
4.1

Rated 4.86 of 5 – based on 29 votes